Der Blog für Kreative Raumausstattung und Einrichtungsberatung von Service Point

Vergessen Sie IKEA! Wo Sie sich stattdessen Ideen holen sollten

Ich war vor kurzem bei einem Freund zu Besuch. Seine Wohnung betrat ich zum ersten Mal, doch irgendwie kam sie mir bereits bekannt vor.

Ich zog meine Schuhe aus und stellte sie in einen Schuhschrank, der mir vertraut vorkam. War ich schon mal hier? Erlebte ich gerade ein Déjà-vu?

Nein.

Nachdem ich die anderen Zimmer gesehen hatte, wusste ich, warum ich das Gefühl hatte, schon einmal hier gewesen zu sein.

weiterlesen ...

8 gute Gründe für einen Raumausstatter

Ein gut gestalteter Raum ist ein wahres Kunstwerk. Man muss viele Faktoren beachten und einzelne Elemente aufeinander abstimmen.

Wer ein elegantes Büro oder ein gemütliches Zuhause perfekt einrichten möchte, kommt an einem Raumgestalter bzw. Raumausstatter Essen kaum vorbei.

Doch in der Praxis richten die Meisten ihre Wohnung selbst ein.

Dabei gibt es doch 8 gute Gründe, die für einen Raumausstatter sprechen:

weiterlesen ...
  • Freigegeben in Raumausstattung

Der Raumausstatter - Das Berufsbild erklärt

Der Beruf des Raumausstatters existiert bereits seit dem Mittelalter. Schon seit dem Jahr 1295 ist der Begriff des Tapissier (Tapezierer) in Frankreich geführt worden. Dieser war damals für die Wände und Möbel des französischen Königshofes verantwortlich.

Doch was macht ein Raumausstatter/die Raumausstatterin heute?

Das Aufgabenfeld eines Raumausstatters

Der moderne Raumausstatter ist ein Spezialist für die Gestaltung und Ausstattung von Räumen im Wohn- und Objektbereich.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Mietglied bei: