Der Blog für Kreative Raumausstattung und Einrichtungsberatung von Service Point

8 gute Gründe für einen Raumausstatter Empfehlung

Einrichtungsberatung 8 Gründe Einrichtungsberatung 8 Gründe

Ein gut gestalteter Raum ist ein wahres Kunstwerk. Man muss viele Faktoren beachten und einzelne Elemente aufeinander abstimmen.

Wer ein elegantes Büro oder ein gemütliches Zuhause perfekt einrichten möchte, kommt an einem Raumgestalter bzw. Raumausstatter Essen kaum vorbei.

Doch in der Praxis richten die Meisten ihre Wohnung selbst ein.

Dabei gibt es doch 8 gute Gründe, die für einen Raumausstatter sprechen:

1. bis 4. Grund: Ihre vier Wände

Eine Wand ist nicht nur eine Wand. Sie ist der Ort der Möglichkeiten und des Ausdrucks. Das Material, die Beschichtung und auch die Bilder im Raum entscheiden über das Aussehen und das Feeling des Raumes. Und das gleich vier Mal.

5. Grund: Der Boden

Ein Boden kann rein funktionell und langweilig sein. Muss er aber nicht. Der Bodenbelag bietet ebenfalls viele Möglichkeiten den Raum zu gestalten.Egal ob textiler Bodenbelag (z.B. Teppich) oder nichttextiler Bodenbelag, der Raumausstatter weiß, was zu ihren Wänden passt.

6. Grund: Die Decke

Die Decke kann falsch gestaltet den Raum erdrückend wirken lassen. Und auch das Deckenlicht darf nicht unterschätzt werden. Schließlich entscheidet das Licht über die Stimmung und die „Temperatur“ des Raumes.

7. Grund: Die Fenster

Fenster und ihre Dekoration (Gardinen, Storen, Rollos, Plissees, etc.) können den perfekten Abschluss eines Raumes bilden - oder ihn auch verschandeln. Die Auswahl der Gardinen und Fensterdekoration ist wichtig, weil das Fenster ebenfalls über den Lichteinfall entscheidet und auch zum Stimmungsbild des Raumes beiträgt.

8. Grund: Die Möbel

Man kann in einen Raum „irgendwelche“ Möbel stellen, oder auch die passenden. Der Raumausstatter weiß, wie das Zusammenspiel von Möbeln und Wänden funktioniert. Es kommt auch hier wieder auf viele Faktoren an: Die Farbe, das Material, die Form und die Position der Möbel. Im Zweifel kann der Raumausstatter auch spezielle Poster herstellen oder erneuern.

Fazit:

All diese Elemente eines Raumes perfekt abzustimmen und einen Raum geschmackvoll einzurichten ist nicht leicht und kann Stunden oder sogar Tage in Anspruch nehmen. Einen Raumausstatter zu befragen könnte Ihnen deshalb viel Zeit, Nerven und Geld (unnötige Anschaffungen wie ein unpassender Teppich) ersparen.

Service Point“ - Der Raumausstatter aus Essen

Wir, die Firma „Service Point“ aus Essen, sind Ihr Raumausstatter vor Ort in Essen und Umgebung (Ruhrgebiet). Wir bieten Ihnen eine kompetente und unkomplizierte Einrichtungsberatung.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Was kann ein Raumausstatter eigentlich noch? Hier erhalten Sie einen Überblick über das Berufsfeld des Raumausstatters

Mietglied bei: